Taylor Swift-Konzerttournee

Taylor Swift-Konzerttournee

Swifts letzter Live-Auftritt mit dem Titel „Fearless“ war früher ein kleiner Rückblick auf ihren bevorstehenden Live-Auftritt im Februar. Also werden diese Live-Shows diese jüngere blonde Bombe herausfordern. Sie kann sogar an der Seite verschiedener angesagter Künstler wie U2, Kenny Chesney und Rolling Stones auftreten. Es wird am 27. Mai 2011 in Nordamerika stattfinden und es wird in Omaha, Nebraska, stattfinden. Die Live-Performance wird wahrscheinlich von der bekannten Make-up-Marke Covergirl gesponsert. Die Tickets sind nicht sehr teuer, aber es ist nicht ganz billig. Nach Angaben der Veranstalter dieser Konzerttournee beginnen die Preise der Konzertkarten bei 25 Dollar. Es gibt keine Daten, aber im Fall der Markteinführung der Tickets. Es ist besser, auf dem Laufenden zu bleiben, damit Sie die Tickets für den Vordersitz kaufen können. Es gibt ziemlich viele Taylor-Swift-Fanatiker, die sich die vorderen Plätze für ihre bevorstehenden Konzerte auf der ganzen Welt wünschen würden. Nach Angaben anderer Konzertveranstalter in zahlreichen Ländern sind die Tickets für die Speak Now Tour bereits in verschiedenen Ländern, insbesondere in Asien, ausverkauft.

Nachdem sie stark von Country-Stars wie Dolly Parton, Tina Turner, LeAnn Rimes, Shania Twain, Patsy Cline und den Dixie Chicks beeinflusst wurde, schaffte sie es im Alter von 11 Jahren nach Nashville, in der Hoffnung, einen darauf basierenden Plattenvertrag zu unterschreiben Demo, die sie von ihren stimmlichen Fähigkeiten aufgezeichnet hatte. Leider kam es nur zu einer Absage.

Taylor gab nicht auf. Kurz nach ihrer Rückkehr erhielt sie die Gunst der Medien für ihre Aufführung der Nationalhymne, die beim US Open-Turnier vorgetragen wurde. Sie begann im Alter von 12 Jahren 12-saitige Gitarre zu spielen und fuhr immer wieder nach Nashville, tat sich mit lokal bekannten Textern zusammen und komponierte Songs. Im Alter von 14 Jahren beschlossen ihre Eltern, in ein abgelegenes Gebiet in Nashville zu ziehen, wo Swift im zarten Alter von 15 Jahren ein Vertrag mit RCA Record angeboten wurde, sich jedoch dagegen entschieden, mit ihnen zu gehen.

Kurz darauf beeindruckte sie Scott Borchetta, der kürzlich ein neues Label gegründet hatte – Big Machines Records. Im Jahr 2006 veröffentlichte sie ihre erste Single namens „Tim McGraw“. Sie stieg auf Platz 6 der Billboard Country Charts ein. Ein paar Monate später veröffentlichte sie ihr erstes Album mit dem Titel „Taylor Swift“. Das Album war ein großer Hit. Innerhalb von 2 Jahren hat sich dieses Album bereits über 3 Millionen Mal verkauft, während 7,5 Millionen Singles heruntergeladen wurden.

Im Jahr 2008 war Swift laut Nielsen Soundscan der meistverkaufte Künstler in den USA mit einem Umsatz von über vier Millionen Alben. Die Alben Fearless und The Swift waren mit 2,1 und 1,5 Millionen Verkäufen auf Platz drei bzw. sechs. Sie ist die Pionierin unter den Sängern von Nielsen Soundscan mit zwei Alben unter den Top10-Songs der jährlichen Endalbum-Charts. Ihr Fearless war in 11 aufeinanderfolgenden Wochen die beste auf Billboard 200. Es ist das einzige Album, das seit 1999-2000 so lange in der Liste geblieben ist. Es ist das erste Album einer Künstlerin, das sich auf der ersten Position der Billboard 200 behauptet. Swift hat auch mit drei verschiedenen Songs die 2-Millionen-Marke bei bezahlten Downloads überschritten. Sie ist die erste Sängerin des Landes, die mit einer so großen Wertschätzung geehrt wird.“ Love Story“, das Solo von Swift, wurde am 8. Februar 2009 zum beliebten Country-Song und zum meistbezahlten Download in der Geschichte. Es war der erste Country-Song, der an der Spitze der Mainstream-Top-40-Charts stand. Im September 2009 erreichte sie mit „You Belong with me“ erneut die Spitze der Mainstream Top 40-Charts. Es war der zweite Country-Song, der die Spitze erreichte. Swift wird mit mehr als 18 Millionen US-Dollar als 69. unter den mächtigsten Prominenten eingestuft im Ergebnis in diesem Jahr durch die 2009-Ausgaben von Forbes.

Wenn Sie sehr viel Glück haben, finden Sie vielleicht trotzdem Tickets von Werbeaktionen und anderen Wettbewerben, die lose Taylor Swift-Tickets verschenken. Je im Voraus Sie Tickets für eine Live-Performance von Taylor Swift kaufen, desto einfacher, besonders wenn Sie gute Plätze bekommen möchten. Auch wenn der Sitzplatz in der Eingangsreihe der teuerste ist, sind sie immer die ersten, die auf dem Markt angeboten werden. Taylor Swifts kommende Speak Now Live-Performance-Tour wird ein toller Start für das Jahr 2011. Sie werden wahrscheinlich sehr glücklich sein, Taylor Swift zuzuhören und zu sehen, wie sie ihre bekannten Hits wie „Love Story“ und „You“ singt und singt gehöre zu mir“. Taylor Swift ist wahrscheinlich die vielversprechendste junge Sängerin in den Vereinigten Staaten. Dies wurde durch den Verkauf ihrer bevorstehenden Konzerttournee-Tickets bewiesen. Also, worauf warten Sie noch? Kostenlose Artikel, Sie möchten verschiedene Konzertticketshops auf der ganzen Welt berühren.

Die Finalistin von American Idol, Kellie Pickler, ist Taylors gute Freundin. Auch sie wird Taylor bei allen Terminen als Featured Artist begleiten. „Best Days Of Your Life“ ist ein Solo von Kellie. Es ist ein Rachelied, das sie zusammen mit Taylor geschrieben hat. Die Hintergrundstimme des Albums wurde von Taylor geliehen. Die Fearless Tour wird sich über etwa acht Monate erstrecken. Ausgangspunkt ist San Antonio. TX ist der nächste Austragungsort. Die Tour wird bis Oktober in Minneapolis/St. PaulScience Artikel, MN.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.